In 10 Kursstunden stärken die Kinder ihr Selbstbewusstsein und verbessern ihre allgemeinsportlichen Fähigkeiten und ihre Körperwahrnehmung. Ganz nebenbei lernen die Kampfkatzen spielerisch Grundelemente aus verschiedenen Kampfsportarten, wie Abwehraktionen und altersgerechte Selbstverteidigungsübungen. Kampfkatzen lernen wie sie eventuelle Konflikte sozial bewältigen können.

In jeder Kursstunde wird zu Beginn die Geschichte der kleinen Katze „Gimmli“ gelesen, die gerne eine Kampfkatze werden möchte. Die Erlebnisse von Gimmli und ihren Freunden spiegeln die Realität im Leben wider. Tugenden wie Respekt, Gehorsam, Hilfsbereitschaft, Gerechtigkeitssinn und die Fähigkeit zu verzeihen werden den Kindern hier näher gebracht.

Die Begeisterung der Kinder und ihrer Eltern in den Kursen der bestehenden Kampfkatzenschulen, haben mich veranlasst, den Kampfkatzenkurs auch fest in mein Programm aufzunehmen.

Reha und Fitness
Robert
Knödlseder
Übungsleiter C-Lizenz Kickboxen, Bachelor Fitnessökonomie
Am Steinfeld 12
94065
Waldkirchen
Bayern
Deutschland
015151437501
085819863836